Halloween-Party der SV

Wie in jedem Jahr bereitete die SV den SchülerInnen der Stufen 5 und 6 eine schaurig schöne Halloween-Party

Heimatliebe pur – Warstein gedichtet!

Die drei besten Gedichte, von der Klasse 8c selbst ausgesucht, zum Unterrichtsthema „Stadtlyrik“. Als Abschluss der Sequenz sollte recherchiert werden, was Warstein so alles zu bieten hat, um dann mit den Informationen die geliebte Heimatstadt Warstein im Gedicht „erstrahlen“ zu lassen.

Physik-Grundkurs der Q1 erlebte die „Highlights der Physik“

Unser Physik-Grundkurs der Q1 besuchte vor den Herbstferien „Highlights der Physik“ in Dortmund. Diese Veranstaltung wird jährlich von der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung in einer anderen Universitätsstadt durchgeführt. Dieses Jahr durfte die TU Dortmund unter der Leitung von Prof. Metin Tolan die „Highlights der Physik“ durchführen. In den Abendveranstaltungen traten unter anderem auch Ranga Yogeshwar („Quarks und Co“, WDR) und Prof. Harald Lesch („Leschs Kosmos“, ZDF) auf. Alle großen und kleinen Besucher waren begeistert!

KEMIE – Kinder Erleben Mit Ihren Eltern die Chemie

Zwanzig Fünftklässler in Begleitung ihrer Eltern experimentieren im nächsten Halbjahr einmal monatlich unter Anleitung von Werner Steinrücke im Chemielabor des Europa-Gymnasiums. Sie treffen sich samstagvormittags für 2 1/2 Stunden und führen einfache Chemieversuche zu Fragen des Alltags durch. Dabei stellen die Kinder zusammen mit ihren Eltern oder Großeltern Hypothesen auf, entwickeln Versuchspläne und arbeiten dabei möglichst selbständig. Sie erleben, wie Naturwissenschaftler an ihre Erkenntnisse kommen.

Abi-Party des Europa-Gymnasiums gelungen

Ju­gend- und Ord­nungs­amt lo­ben Or­ga­ni­sa­to­ren und die Ver­an­stal­tung der an­ge­hen­den Ab­itu­ri­en­tinnen und Abiturienten

Mama in Bratfolie

Aus dem Deutschunterricht heraus brachte die Klasse 8a spaßige Einblicke in das gerade etwas chaotische Leben der Familie Sander auf die Bühne.

Wahlen der SchülersprecherIn und der SV-LehrerIn

Die Schulgemeinschaft gratuliert Johanna Schmitt, Johannes Köhler, Stefan Rheims und Antje Urbach recht herzlich!

Auf zum Mofaführerschein

Für 15 Schülerinnen und Schüler der Stufe 9 ist der Mofa-Führerscheinkurs angelaufen. Geschult werden sie von Günther Risse und Marc Heßling.

Neue „Arbeitsplätze“ für die Schülerschaft

In den Foyer-Nischen und auf der dritten Etage haben wir Arbeitsplätze geschaffen, an denen sich unsere Schülerinnen und Schüler während ihrer Freistunden ans Werk machen können. Herzlichen Dank an unseren Hausmeister Herrn Flügel, der die 8 Tische und 11 Sitzbänke installiert hat!

Ausflug der Stufe 6 ins Bibeldorf Rietberg

Religionsunterricht in vorbereiteter Umgebung – Das Bibeldorf, ein außerschulischer Lernort, bringt auf verschiedene Weise Lebensbedingungen und Überzeugungen aus biblischer Zeit nahe. Bei den Projekten erfahren die Schüler die biblische Lebenswelt ganzheitlich, d.h. mit Leib, Seele und Geist, mit Sehen, Hören und Handeln.

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben – Ex-9a (jetzt Q1) unternimmt wohlverdienten Wandertag

So weit liegt unser Regierungspräsident gar nicht entfernt: Mit Bus und Zug in knapp 3/4-Stunde erreicht die Truppe von Frau Brüggemeier und Herrn Goetz den Bahnhof der Regierungsstadt Arnsberg.

Unsere neuen Streitschlichterinnen

Unser Streitschlichterteam für das Schuljahr 2018/2019 stellt sich vor

What do animals need to live?

Dieser Frage gingen die beiden Lerngruppen des  bilingualen Biologieunterrichts des Gymnasium Warstein in ihren ersten zweisprachigen Unterrichtsstunden nach. Nach 1,5 Jahren Bili-AG, in den eher spielerisch biologische und erdkundliche Themen neben einer ersten englischsprachigen Ganzschrift durchgenommen wurden,  startete nun nach den Sommerferien der eigentliche bilinguale Biologieunterricht für 34 Bili-Experten.

Start zur Studienfahrt nach Berlin

Bester Stimmung startete unsere Q2 heute Morgen um 8.30 Uhr zur Abschlussfahrt Richtung Berlin. Begleitet werden sie vom Lehrerteam Ute Freuling (Beratungslehrerin), Corinna Grote, Larissa König und Alexander Goetz.

Projekt Bläserklasse wieder gestartet

229 Musiker/innen in 14 Jahren

Im Schuljahr 2018/19 startet am Gymnasium Warstein bereits zum zwölften Mal das Projekt „Bläserklasse“. Musikunterricht im Projekt „Bläserklasse“ bedeutet für die Schüler/innen der Jahrgangsstufe 5/6 Klassenmusizieren auf Blasinstrumenten ( Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Horn, Bariton und Schlagzeug ).

Neue Fünftklässler herzlich begrüßt

Die neuen Fünftklässler starteten am Europa-Gymnasium im Rahmen eines Gottesdienstes zusammen mit den Schülerinnen und Schülern der Stufe 6 ins neue Schuljahr und ihr Projekt Abitur 2027.

Vorbereitet war dieser ökumenische Gottesdienst von der Klasse 7c, unterstützt von den Religionslehrern Albert Schröder und Lehrerin Stephanie Hillebrand. Danach waren sie dann den gesamten Vormittag mit ihrem Klassenleitungsteam und ihren Paten in ihrer neuen Schule auf Entdeckungstour.

Klassenfotos gibt’s auch schon! (weiter unten!)

Am erster Schultag starten auch unsere neuen Fünftklässler

Die Einschulung am Europa-Gymnasium zum Beginn des neuen Schuljahres erfolgt am Mittwoch, 29.08.2018 um 7.40 Uhr.

Die Klassenlehrerin und der Klassenlehrer begrüßen die Kinder in ihren Klassenräumen. Anschließend gehen alle gemeinsam zur Petruskirche. Die Eltern sind herzlich eingeladen, die Kinder zu begleiten und gemeinsam mit uns den Schulbeginn in der Petruskirche zu feiern.

Kennenlerntag – Wie künftige Warsteiner Fünftklässler ihre Schulen erobern

Grundschüler haben am Europa-Gymnasium in Warstein beim Kennenlerntag ihre neue Schule besucht.

Mit einer gehörigen Portion Respekt, ein wenig Kribbeln im Bauch und vor allem mit großen Augen gelingt der erste Schritt: Knapp 150 Viertklässler haben am Freitag zum ersten Mal ihre neue Schule besucht und die Gebäude der Sekundarschule in Belecke und des Gymnasiums in Warstein erkundet.

„Hier ist alles fünfmal so groß wie in meiner Grundschule“, ist von vielen zu hören. „Vor den Großen habe ich ein bisschen Angst“ ebenfalls – dabei geben sich diese ordentlich Mühe, um den Viertklässlern einen guten Einstand zu bereiten.

Neue Fünftklässler mit großem Interesse an Bläserklasse

Kleines Konzert im Forum des Gymnasiums gibt zukünftigen Schülern der fünften Klasse einen Einblick in die Bläserklasse. Darum geht es in dem Konzept.

Kreislauf der Fünftklässler gut in Schwung

Fünftklässler präsentieren den Blutkreislauf des menschlichen Körpers in Lebensgröße

Los geht’s für die neue Bläserklasse

Im Schuljahr 2017/18 startet am Gymnasium Warstein bereits zum elften Mal das Projekt „Bläserklasse“. Etwa ein Drittel aller neu angemeldeten Sextaner hatte Interesse daran bekundet, im Rahmen des regulären Musikunterrichts ein Blasinstrument (Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Horn, Bariton, Schlagzeug) zu erlernen.

Alle Nachrichten bis 2018