Nachrichten zu Projekten der Gesellschaftswissenschaften bis zum Schuljahr 17-18

Weihnachtsgeschenke für Eltern gebastelt

Im Kunstunterricht wurden Pop Up Karten als Geschenke für die Eltern gebastelt.

Happy Engel läuten Vorweihnachtszeit ein

Unsere Fünfer läuten die Weihnachtszeit ein

Gedenken an die Reichspogromnacht – mit einem Beitrag von Max Spinnrath (Abi13)

Am vergangenen Freitag gedachte die Gemeinde der Reichspogromnacht. Unser ehemaliger Schüler Max Spinnrath fand mahnende Worte.

Zäune, Welle, Mauern – 9d nimmt an Wettbewerb teil

Wir, die 9D, nehmen in der Altersgruppe 8. bis 12. Klasse am Schülerwettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung zum Thema „Zäune, Wälle, Mauern“ teil.

Sechsklässler lernen im Bibeldorf

In Rietberg erlebten unsere Sechstklässler einen tollen und lehrreichen Tag.

Gesamtdeutsche Betrachtungen

Dr. Anne Ulrich zu Gast in Haus Kupferhammer und Europa-Gymnasium

30 Jahre Mauerfall – Vortrag u. Diskussion von und mit Dr. Anne Ulrich

Nicht zuletzt wegen der Wahlergebnisse in Brandenburg und Sachsen hat das Thema der Veranstaltung „30 Jahre Mauerfall – Gesamtdeutsche Betrachtungen“ an Brisanz gewonnen. Dr. Anne Ulrich, Bildungsreferentin bei der Heinrich-Böll-Stiftung in Berlin, wird ein Bündel tief greifender Fragen aufgreifen, zum Beispiel: Wie ist der hohe Stimmenzuwachs der AfD in den östlichen Bundesländern zu erklären? Gibt es nach vielen Jahren der Wiedervereinigung ein neues Bewusstsein der Menschen mit ostdeutschen Biografien und wie ist dieses zu erklären? Wo liegt das Versagen der politischen Entscheidungen nach 1989? Was kann unser persönlicher Beitrag sein, deutsch-deutsche Geschichte bewusst kooperativ zu leben?

Mit Schülerinnen und Schülern der Oberstufe des Europa-Gymnasiums spricht Dr. Anne Ulrich im Rahmen der Bildungspartnerschaft am Montagmorgen in der 3./4. Std.

Erdkunde-LK nimmt am Stadtplanungsprozeß aktiv teil

Auf dem Hintergrund der Regionalen 2025 fand gestern Abend eine Planungswerkstatt für das Quartier des alten Feuerwehrgerätehaus in Warstein statt und unser Leistungskurs Erdkunde der Q1 mit Frau Kühle nahm ganz aktiv daran teil. Paul Moritz Enste stellte die Vorschläge vor, die man im Unterricht erarbeitet hat. Danach wirkten sie in den Projektforen mit.

Der Monarch ist an allem schuld: Köpft ihn!

Literaturkurs-Aufführung „Die sanfte Guillotine“ am Mittwoch im Forum des Gymnasiums