Liebe Schülerin, lieber Schüler, sehr geehrte Eltern,

wir freuen uns sehr über Dein und Ihr Interesse an unserer Schule. Daran anknüpfend möchten wir unsere Schule gerne mit all ihren Facetten und Stärken vorstellen und Dich/Sie weitestgehend informieren.

In unserer Homepage bilden wir den Großteil unseres Schullebens immer aktuell ab. Mit etwas Zeit und ein paar Klicks kreuz und quer kann man sich hier viele Einblicke in unseren Schulalltag eröffnen.
Die folgenden Surftipps sollen die Suche erleichtern und gezielt zu den Informationen führen.

Unser Info-Flyer

(Version 2018, noch nicht aktualisiert)

Präsentationen

Im Rahmen der städtischen Veranstaltung werden am Di., 8. Oktober 2019, 19 Uhr in der Neuen Aula die Bildungsgänge der Sekundarschule Warstein und des Europa-Gymnasiums Warstein vergleichend vorgestellt.

 

Unser Schulprogramm und Schulprofil werden wir am Mi., 13. November 2019 um 19 Uhr im Rahmen des Infoabends vorgestellen.

 

Zum Tag der offenen Tür laden wir für Sa., den 16. November 2019 ein.

Anmeldungen

Der Anmeldezeitraum ist die Woche nach den Halbjahreszeugnissen:

Mo., 3. – Fr., 7. Febr. 2020
8.00 – 13.00 Uhr, 14.30 – 17.00 Uhr

Sa., 8. Febr. 2020
9.00 – 12.00 Uhr

 

Informationen zur Anmeldung

Die Anmeldung der Schüler/innen erfolgt im Sekretariat der Schule durch einen Erziehungsberechtigten. Dabei sind das Familienstammbuch (oder die Geburtsurkunde), das Halbjahreszeugnis und die von der Grundschule/Realschule ausgehändigten Formulare mitzubringen.
Bitte beachten: Die Anmeldung muss von ggf. beiden Erziehungsberechtigten unterschrieben werden.

Beratung

Zu Beratungsgesprächen stehen Frau Isselbächer-Giese als Unterstufenkoordinatorin, Herr Schröder als Oberstufenkoordinator und auch Herr Belecke sowie Frau Gillhaus als Schulleitung gerne zur Verfügung.
Falls Sie einen Termin außerhalb des Anmeldezeitraumes vereinbaren möchten, dann melden Sie sich dazu bitte in unserem Sekretariat (Tel. 02902 8730).

Die ersten Weichenstellungen auf dem Weg zum Abitur

Die Anmeldung zu den AGs erfolgt jeweils nach dem Start eines neuen Schuljahres.

Mit der Anmeldung zur Klasse 5

  • Angabe von Wünschen, mit welchen Schülerinnen/Schülern man zusammen in einer Klasse sein möchte
  • falls Interesse: Anmeldung zur Übermittagsbetreuung 13plus
  • ggf. Interesse an der Teilnahme an der Bläserklasse bekunden – in dem Fall erfolgt dann die Einladung zu einem Schnuppernachmittag – danach, falls gewünscht, die Anmeldung

 

Vor Beginn des 2. Halbjahres der Klasse 5:

  • falls Interesse, Anmeldung zur Bili-AG  (vorher wird das Bili-Projekt den Schülerinnen und Schülern und auch den Eltern in einer Informationsveranstaltung im Detail vorgestellt)

Zur Klasse 6

  • falls Interesse: (Fortführung der) Teilnahme an der Bili-AG

Zur Klasse 7

  • Festlegung der 2. Fremdsprache (Französisch oder Latein) – im Vorfeld werden sowohl Schülerinnen, Schülern und Eltern die beiden Sprachen im Detail vorgestellt
  • falls Interesse: Anmeldung zum bilingualen Unterricht (Start mit Biologie in englisch-deutscher Unterrichtssprache) – vorab werden die Schülerinnen, Schüler und Eltern dazu informiert

Unsere schulischen Ziele

Im Zentrum unseres allseitigen Bemühens steht die Qualifizierung unserer Schülerinnen und Schülern hinsichtlich ihrer Persönlichkeit und in den einzelnen Fachrichtungen. Dabei sehen wir uns unseren Leitgedanken verpflichtet.

Unterricht

Ein Überblick über die Aktivitäten der Fächer findet sich unter dem Menüpunkt Unterricht.
Details zu Unterrichtsinhalten
beinhalten die hausinternen Lehrplänen.

Das überarbeitete Förderkonzept für den Unterricht wird mittlerweile mit sehr positiven Rückmeldungen umgesetzt. Unterstützung bei den Hausaufgaben und, falls erforderlich, auch individuelle Intensivierungsstunden, bietet das Projekt „Schüler helfen Schülern“.

Daten, Fakten und Informationen rund um die Schule

Wie sehen die Unterrichtszeiten aus? Wie groß sind die Klassen? Welche Möglichkeit zur Mittagsverpflegung wird geboten? Die Informationen zu diesen und vielen anderen Fragen gibt es unter dem Menüpunkt Service.

Auch das Lehrerkollegium stellt sich vor. Über die Möglichkeit der Übermittagsbetreuung im Rahmen des 13plus Projektes wird informiert.