Archiv

Kollegium feierte sein Sommerfest diesmal in Belecke

Zunächst traf sich ein Teil des Kollegiums an der bronzenen Kuh mit Josef Friederitzi in Oberbelecke zu einem historischen Stadtrundgang.

Danach ging’s zum Sommerfest in den Garten von Kollegin Ute Freuling am Sellerberg, wo alle herzlich empfangen wurden.

Explosiver Start in den Chemieunterricht bei Frau Wiethoff

Die Schülerinnen und Schüler der Chemiekurse in der Q2 erhielten ihre Sicherheitsunterweisung am Beispiel Fettbrand.

Neue Fünftklässler herzlich begrüßt

Die neuen Fünftklässler starteten am Europa-Gymnasium im Rahmen eines Gottesdienstes zusammen mit den Schülerinnen und Schülern der Stufe 6 ins neue Schuljahr und ihr Projekt Abitur 2027.

Vorbereitet war dieser ökumenische Gottesdienst von der Klasse 7c, unterstützt von den Religionslehrern Albert Schröder und Lehrerin Stephanie Hillebrand. Danach waren sie dann den gesamten Vormittag mit ihrem Klassenleitungsteam und ihren Paten in ihrer neuen Schule auf Entdeckungstour.

Klassenfotos gibt’s auch schon! (weiter unten!)

Wissen, was Recht ist

Hans-Werner Schwens

Erfreulicherweise können wir in diesem Schuljahr wieder eine Rechtskunde-AG für die Schülerinnen und Schüler der Stufe 9 anbieten. Der Direktor des Amtsgerichts Brilon, Hans-Werner Schwens, hat sich dankenswerterweise bereiterklärt, mit diesem Kurs die Grundkenntnisse unserer Rechtsordnung orientiert an konkreten Beispielen und Fällen zu vermitteln.

Die Rechtskunde-AG findet jeweils mittwochnachmittags von 13.15 Uhr bis 14.45 Uhr statt.

Das erste Treffen ist am Mittwoch, den 19. Sept.

Insgesamt finden 10 AG-Treffen statt. Im neuen Jahr schließt das Angebot mit dem Besuch einer größeren Gerichtsverhandlung ab.

Verbindliche Anmeldungen dazu bitte durch Eintragen in die Liste im Sekretariat bis spätestens 7. Sept.. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 begrenzt.

Neuigkeiten rund um die Mittagsverpflegung

Ab sofort beliefert uns der Caterer Meyer Menü jetzt mit leckeren Mittagsmenüs. Die DRK-Küche hatte ja im Frühjahr mitgeteilt, dass ihr Service für Schulen mit Ende des Schuljahres ausliefe.

Entdeckungsreise einmal rund durch Warstein

Um die Lebenswelt ihrer Schülerinnen und Schüler kennen zu lernen und um zu erfahren, warum die Warsteiner Kolleginnen und Kollegen so auf ihre Heimatstadt schwören, dazu traf sich eine Gruppe Lehrerinnen und Lehrer des Europa-Gymnasiums am Donnerstag der letzten Ferienwoche morgens um 10 im Bilsteintal.

Verena Entian und Barbara Nübold kamen aus Bestwig, Alexander Götz aus Arnsberg, Silke Gillhaus aus Anröchte, Corinna Grote aus Geseke, Susanne Quint aus Lippstadt, Sven-Alexander Könsgen aus Paderborn und Lea Weber aus Lippetal.
Als Pohlbürger/innen hatten sich Ute Freuling, Antje Urbach, Edeltraud Raschkowski und Schulleiter Bernd Belecke vorgenommen, ihnen die vielen schönen Seiten Warsteins und die Heimat der Schülerinnen und Schüler vorzustellen.

 

Planänderungen gibt’s auch schon am ersten Schultag

Unsere neuen 5er werden den ganzen Vormittag von ihrem Klassenleitungsteam begleitet. Damit können schon einmal die sechs Lehrerinnen und Lehrer nicht ihren planmäßigen Unterricht erteilen. Allein schon deshalb giobt es schon am ersten Schultag des neuen Schuljahres einen Vertretungsplan.

Hier geht’s zu den Änderungen …

Zukünftig erreicht man den Vertretungsplan über den Button in der Kopfzeile der Homepage. Auch unter Service findet sich ein Link zu den aktuellen Plänen.

Übermittagsbetreuung 13plus startet am ersten Schultag

Nicola Wälter und Steffi Salewski freuen sich darauf, alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer des 13plus-Projektes am ersten Schultag wieder zu begrüßen. Für die Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5 sind sie bereits direkt nach Unterrichtsschluss um 12.05 Uhr da.

Frischer Wind im Kollegium

Schulleiter Bernd Belecke stellte heute drei neue Kolleginnen vor, Ute Pluntke ist ebenfalls zurück an Bord

ZurückWeiter