Archiv

Herzliche Einladung: „James Bond im Visier der Physik“

Am Montag, den 11. Februar findet um 19:00 Uhr im Forum der Physikvortrag „Geschüttelt, nicht gerührt! James Bond im Visier der Physik“
des renommierten Autors und Prorektors der TU Dortmund Prof. Dr. Metin Tolan statt.

Spieleabend im Almhof

In der Gaststube, aber auch draußen, ging es an den Spieltischen laut zur Sache. Ob bei Brett-, Karten- oder Rollenspielen, alle waren mit viel Enthusiasmus dabei.

Hier ein paar Fotos dazu:

Wintersporttag unter Sonne, bei angenehmen Temperaturen und besten Pistenverhältnissen

Die Könner und Fortgeschrittenen kurvten auch heute wieder am Schatzberg, die Anfänger und Snowboarder im Skigebiet Roggenboden. Mit sichtlich viel Spaß machten alle deutliche Fortschritte. Auch für die Einsteiger wird es zunehmend einfacher, da sie mittlerweile alle nicht mehr den Hang hinaustapfen müssen, sondern sich sanft vom Tellerlift hinaufziehen lassen, um dann entspannt abzufahren  bzw. herabzugleiten.

Am heutigen Abend geht es nocheinmal zum Roggenboden. Rodeln unter Flutlicht mit anschließender Fackelwanderung verspricht noch einmal Action.

 

Der super Schnee erleichterte das erste Gleiten und Kurven auf einem und zwei Brettern am Roggenboden

Die Könner und Fortgeschrittenen hatten dagegen am Schatzberg mit den Schneemengen und buckeligen Pisten zu kämpfen.

Bei bester Stimmung gibt es am Abend noch eine Spielesession in der Gaststube.

Siebtklässler tobten nach langer Anreise glücklich im Schnee

Unserer Siebtklässler starten mit den sechs begleitenden Lehrerinnen, Lehrern und den sieben Ski- und Snowboardtrainerinnen und -trainern des Skiclubs Warstein ihre Wintersportwoche in der Wildschönau. Die Rahmenbedingungen sind bestens.

SiebtklässlerInnen entdecken die Bretter, die die Welt bedeuten

Zur 18. Alpinwoche brechen kommenden Freitag, 1.2.2019,  80 SiebtklässlerInnen ins österreichische Hochtal Wildschönau auf.

In English, please!

Die erste Generation bilingual unterrichteter Schüler befindet sich inzwischen im siebten Schuljahr. Jetzt überzeugt das Konzept auch bei den jüngsten Gymnasiasten in Warstein. Insgesamt 34 von 63 Fünftklässlern des Europa-Gymnasiums haben sich für die Bili-AG entschieden.

Labortag der dritten Klasse Drittklässler der Liobaschule

Wieder ein Vormittag, der allen richtig Spaß gemacht hat: den Drittklässlern, die immer wieder neugierig von Versuchsstation zu Versuchsstation strebten, aber auch den Oberstufenschülerinnen und -schülern, die alles gaben, um dem Nachwuchs die nötigen Experimentiertipps zu geben.

Herzlichen Dank an das ganze Projektteam: an die Chemieschüler/innen der Oberstufe, aber auch an Frau Wiethoff und Herrn Richter für diese begeisternde Chemie-Projektwoche!

Und auch heute kann man sich anhand vieler Fotos einen Eindruck vom Verlauf des Vormittags verschaffen.

Q2 dinierte vorzüglich

Zu einem gemütlichen Dinner traf sich jetzt die Q2 im Forum unserer Schule.

Lust auf Chemie geweckt

Projekt „Lernen durch Lehren“: 200 Drittklässler diese Woche zu Gast im Gymnasium

Heute experimentierten wieder Schülerinnen und Schüler der Liobaschule mit ihren großen Kollegen der Oberstufe.

Auch zu diesem Vormittag gibt es eine bunte Fotoserie.

ZurückWeiter