Magister Nübel dankt der 8c und Frau Entian herzlich für die lieben Grüße.

Abitur 2020

Q2 Lernangebote Woche 3 – Stand 30.04.20


Liebe Schülerinnen und Schüler der Q2! Sehr geehrte Eltern!

anbei sende ich Euch und Ihnen den Plan für die Woche 2 der Unterrichtsangebote der Q2.

Räume
Um allen Infektionsschutzbestimmungen Rechnung zu tragen, werden alle verwendeten Räume vor- und nach ihrer Verwendung gereinigt bzw. desinfiziert. Daher ist es nicht möglich, sich einfach einen freien Raum zu suchen, selbst wenn das Abstandsgebot gewahrt bliebe. Geht also unbedingt nur in die im Plan ausgewiesenen Räume.

A- und B-Gruppen
Bei einigen Kursen war eine Aufteilung in A- und B-Gruppen erforderlich (im Plan zu erkennen). Ich habe lediglich die Zahlen für die A- und B-Gruppe festgelegt. Wer von euch der A- bzw. B-Gruppe angehört, legt die Lehrkraft eures Kurses fest.

Sitzpläne
Wir sind gehalten, für jedes Lernangebot festzuhalten, wer wann mit wem in welchem Raum gesessen hat.  Bleibt daher auf eurem Sitzplatz und tauscht nicht im Laufe des Tages.

Digitales Angebot
In den Kursen E-LK (MoeH), Ph-GK (Termin in der Tabelle enthalten) und Spanisch-GK (Termin nach Absprache) erfolgt das Lernangebot digital.

Beachtet bitte das Abstandsgebot, betretet das Schulgebäude durch den Eingang am Schoren und desinfiziert euch die Hände! Alle Regeln, die wir euch für die Vorabiturklausuren auch gegeben haben, bleiben gültig. (Ausnahme: Es wird keine Toilettenaufsichten geben; ruft vorher in den Wald hinein, ob jemand da ist…)

Allen ein schönes Wochenende und bleibt und bleiben Sie gesund!

Liebe Grüße,
Markus Schröder

Q2 Lernangebote Woche 2-aktuell


22.04.2020

Hinweise Vorabiturklausuren für Schüler/innen

Liebe Schülerinnen und Schüler der Q2! Sehr geehrte Eltern!

Am morgigen Donnerstag, stehen ab 09:00 Uhr die Vorabiturklausuren im dritten Abiturfach – unter gesonderten Bedingungen – an. Die Schule ist hinsichtlich der Infektionsschutzbestimmungen nach den Vorgaben des Schulministeriums vorbereitet worden. Bitte nehmt und nehmen Sie die angehängten „Hinweise Vorabiturklausuren für Schüler/innen“  heute noch sorgfältig zur Kenntnis, damit ein reibungsloser Ablauf  – organisatorisch wie unter dem Aspekt des Infektionsschutzes – gewährleistet ist!

Alle Prüflinge haben bereits seit heute Mittag einen festen Sitzplatz in ihrem Prüfungsraum zugewiesen bekommen. Der Raum kann dem Dokument „Prüfungsräume SuS“ entnommen werden, der Sitzplatz dem ausgehängten Sitzplan an der Tür des Prüfungsraumes.

Im Falle einer Erkrankung bitte ich, am Prüfungstag vor Beginn der Klausur das Sekretariat telefonisch zu informieren.

Die Lernangebote in den Abiturfächern werden am Freitag, 24.04.2020  – jeweils im Vormittagsbereich – starten. Nähere Informationen dazu werden morgen folgen.

Wenn es zum Thema Abiturplanung noch weitere Fragen gibt, stehe ich gerne unter Mailadresse oberstufe@gymnasium-warstein.de zu Verfügung.

Bleibt und bleiben Sie gesund!

Markus Schröder


Liebe Schülerinnen und Schüler der Q2! Sehr geehrte Eltern!

Ich hoffe, Ihr und Sie konnten trotz der gegenwärtigen Situation die Osterferien bei bestem Wetter ein wenig genießen. Mit der heutigen Mail informiere ich Euch und Sie über den aktuellen Planungsstand auf Basis der letzten vom MSB NRW zu Verfügung gestellten Informationen:

Die neuen Termine für die Vorabiturklausuren sind bereits auf der Homepage veröffentlicht: Wir schreiben am Donnerstag, den 23.04.2020 um 09:00 Uhr die Vorabiturklausuren im 3. Abiturfach (Grundkurs). Am Montag, den 27.04.2020 wird ebenfalls um 09:00 Uhr der Nachschreibtermin stattfinden. Details zur Organisation der Vorabiturklausuren werden im Laufe der nächsten Woche folgen; Räume und Zeiten werden auf dem Vertretungsplan veröffentlicht.

Im Zeitraum von Freitag, dem 24.04.2020 bis einschließlich Donnerstag, dem 07.05.2020 wird es zur Prüfungsvorbereitung kursspezifische Angebote in den Kursen der Abiturfächer geben. Dies bedeutet, dass für jede Schülerin und jeden Schüler der Q2 in allen Kursen der 4 Abiturfächer ein Angebot gemacht wird.  Es wird kein Unterricht nach Plan stattfinden. Der Besuch der Angebote ist freiwillig (natürlich empfehlen wir ihren Besuch).

Um diese Angebote – nicht zuletzt auf Basis der aktuellen Infektionsschutzbestimmungen – personell, räumlich und zeitlich planen zu können, werden wir in der kommenden Woche (für Freitag, 24.04. bis Donnerstag, 30.04.20) sowie in der übernächsten Woche (für Montag, 04.05. bis Donnerstag, 07.05.20) über die Jahrgangsstufenleitung eine Abfrage vornehmen, in der Ihr Euch für den jeweiligen Zeitraum fachspezifisch für oder gegen den Besuch der Angebote entscheiden könnt. Es ist also möglich, zu sagen: Im Fach Geschichte bin ich gut unterwegs und lerne lieber zuhause weiter, in Biologie möchte ich das Angebot der Schule wahrnehmen. Die Nicht-Teilnahme an unserem schulischen Angebot führt nicht zu einem Nachteil; das dort verwendete Material wird auch allen, die lieber zuhause weiterlernen möchten, zu Verfügung gestellt.

Ein Wort zur Leistungsbewertung für die Q2.2:
„Bei der Ermittlung des Bereichs „sonstige Mitarbeit“ werden die Leistungen, die bis zu Beginn des Ruhens des Unterrichts erbracht wurden, sowie die Leistungen in der Zeit ab Wiederbeginn des Unterrichts bis zur ersten Konferenz des Zentralen Abiturausschusses am 7. Mai berücksichtigt.“

Dies bedeutet, dass Eure Q2.2-Kursabschlussnoten, die Euch vor den Osterferien mitgeteilt worden sind, von den Lehrkräften gegebenenfalls noch korrigiert werden können. Wer die schulischen Angebote zur Prüfungsvorbereitung nicht wahrnimmt, darf jedoch nicht benachteiligt werden:

„Sofern die Gründe für die Nichtteilnahme an diesem Unterricht von den Schülerinnen und Schülern selbst zu vertreten sind, können dann nicht erbrachte Leistungen auch mit „ungenügend“ bewertet werden. Entschuldigtes Fehlen wirkt sich nicht auf die Leistungsbewertung aus. Es muss ungeachtet dessen aber eine ausreichende Bewertungsgrundlage vorliegen.“

Sicherheitshalber habe ich den – nur bezüglich der Termine der Vorabiturklausuren korrigierten – Abiturplan (Stand 17.04.2020) noch einmal angehängt.

Wenn es zum Thema Abiturplanung noch weitere Fragen gibt, stehe ich gerne unter Mailadresse oberstufe@gymnasium-warstein.de zu Verfügung.

Ich wünsche Euch weiterhin alles Gute für Eure Abiturvorbereitung!

Bleibt und bleiben Sie gesund!

Markus Schröder

Abiterplan Stand 17.04.20

Hier findet man die aktuellen Informationen des Schulministeriums:

Terminierung der schriftlichen Abiturprüfungen  / weitere Abiturtermine

Wintersportwoche 2019

<iframe width=“560″ height=“315″ src=“https://www.youtube.com/embed/TTANsbYZUxU“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture“ allowfullscreen></iframe>

Start in die Weihnachtsferien

Am kommenden Donnerstag, den 20. Dez., starten wir nach der 4. Std. in die Weihnachtsferien.

Herzlich willkommen – Bienvenue – Welcome – Bienvenidos!

Das Europa-Gymnasium Warstein lädt Viert-, Zehntklässler und ihre Familien zum Tag der offenen Tür ein.

Samstag, 10. November 2018  –  9.30 bis 12.30 Uhr

 

Herzlich willkommen heißt es am Samstag, den 10. November, am Europa-Gymnasium Warstein. Zukünftige Schülerinnen und Schüler sind eingeladen, die Schule zu erkunden und die vielfältigen Angebote kennen zu lernen.

Programmstart um 10 Uhr

Der Schulleiter Bernd Belecke und das Kollegium freuen sich, die Besucher ab 9.30 Uhr in der Eingangshalle begrüßen zu dürfen. Um 10 Uhr startet das Programm im Forum, das in diesem Jahr anlässlich des 150-jährigen Jubiläums der Schule in einer besonderen Form präsentiert wird: Das Fernsehteam des Lokalsenders „Warstein Aktuell“ hat seinen Besuch angekündigt und wird professionell durch das Programm führen. Gezeigt werden vielfältige Darbietungen aus den verschiedenen Bereichen des schulischen Lebens, von der Bläserklasse bis hin zur Chemie-AG. Lasst Euch, lassen Sie sich überraschen!

Spannende Einblicke in die neuen Fächer

Im Anschluss begeben sich die Grundschüler auf eine Erlebnisreise in die unterschiedlichsten Fächer. Unterrichtsaktionen wie „Chemische Farbspiele“, „Elektromagnete“ oder eine Reise nach Spanien versprechen eine spannende Zeit. Auf Pferdefans wartet ein ganz besonderes Schmankerl: Für die Unterrichtsaktion „Ich glaub‘, mich tritt ein Pferd“ hat ein kleines Shetlandpony seinen Besuch im Europa-Gymnasium Warstein angekündigt. Darauf freuen wir uns sehr!

Entdeckungstouren

Nach diesem Einblick in den Unterricht am Gymnasium begeben sich die Viertklässler begleitet von älteren Schülerinnen und Schülern auf eine Entdeckungstour durch das Schulgebäude. Dabei bleibt keine Tür verschlossen und es darf erkundet, ausprobiert, experimentiert, gebastelt, geturnt und gespielt werden. Auch die Eltern sind in dieser Zeit eingeladen, sich das Gymnasium zeigen zu lassen. Im Schulgebäude präsentieren sich die vielfältigen Aktivitäten der Schule aus dem sprachlichen, naturwissenschaftlichen, sportlichen und musischen Bereich. Im Foyer besteht die Möglichkeit, sich in gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Gebäck mit Lehrerinnen und Lehrern sowie anderen Eltern auszutauschen.

Kinderbetreuung

Auch an jüngere Geschwisterkinder ist gedacht. Während sich die Eltern in Ruhe die Schule anschauen, dürfen die Kinder unter Aufsicht spielen, basteln und toben.

Um 12.30 Uhr treffen sich dann alle wieder im Foyer.

Herzliche Einladung zum Kennenlernen der Oberstufe

Schülerinnen und Schüler, die nach der Klasse 10 an das Europa-Gymnasium Warstein wechseln möchten, sind mit ihren Eltern ebenfalls herzlich eingeladen, sich über ihre weitere Schullaufbahn zu informieren. Aufgrund der Möglichkeit, ab der Einführungsphase die neu einsetzende Fremdsprache Spanisch zu erlernen, gilt diese Einladung ausdrücklich auch für alle Schülerinnen und Schüler, die bisher erst in einer Fremdsprache unterrichtet worden sind.

Für alle Interessierten steht ein breites Informationsangebot zur Verfügung!

Treffpunkt ist für sie ab 09.30 Uhr das Foyer (Litfaßsäule), das durch den Haupteingang erreicht wird.

Programm

ab 9:30 Uhr                                        erster Austausch im Foyer (Treffpunkt: Litfaßsäule)

10:00 Uhr (Seminarraum 0.12)     Informationsveranstaltung zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe und zu Unterstützungsangeboten

anschließend                                     Möglichkeit der unverbindlichen eigenen Planung der Oberstufen-Laufbahn (LuPO)

11:00 Uhr                                           Schulführung zusammen mit ehemaligen Realschülern

 

Das Oberstufenteam Dagmar Wiethoff und Markus Schröder wird um 10 Uhr im Seminarraum 0.12 die Angebote der gymnasialen Oberstufe vorstellen und dabei alle Fragen rund um den Wechsel beantworten. Auch das Fächerangebot sowie Unterstützungsmöglichkeiten und das umfassende Beratungsangebot des Europa-Gymnasiums Warstein werden ausführlich vorgestellt.

Im Anschluss haben alle Interessenten die Möglichkeit, ganz konkret ihre Oberstufen-Laufbahn bis zum Abitur mit Hilfe der Software LuPO zu planen.

Während des gesamten Vormittages stehen Beratungslehrkräfte der Oberstufe, aber auch ehemalige Realschüler, die ebenfalls in die gymnasiale Oberstufe gewechselt haben, für einen Erfahrungsaustausch aus erster Hand zur Verfügung. Der Tag schließt mit einer ausführlichen Schulführung durch unsere ehemaligen Realschüler.

Wir freuen uns auf Euer/Ihr Kommen am Tag der offenen Tür!

Romantik pur

Ne watt schön.

 

 

„Edutain“ Live-Gig zum Schulstart

Fetziger Schulstart mit unserer Schulband Edutain. Alle sind herzlich eingeladen zum Auftritt in der 2. gr. Pause im Foyer.

Testbeitrag 2

Test test