Mit dem Euro-Express von Warstein nach Münster

Veröffentlicht am 6. Juli 2019

Für Montag haben wir einen Euro-Express-Sonderzug gechartert, mit dem die gesamte Schulgemeinde, rd. 600 Personen, morgens um 8.30 Uhr ab Hauptbahnhof Warstein einen gemeinsamen Ausflug Richtung Münster unternimmt.

Die Zeiten der Heimfahrmöglichkeiten nach unserer Rückkehr geben wir am Montag im Zug und hier über die Homepage bekannt.

Schon diese nicht mehr alltägliche Zugfahrt ab Warstein wird sicher ein ganz besonderes Erlebnis für alle Beteiligten sein.

Auf der Fahrt nach Münster wird es nur einen planmäßigen Halt geben – und zwar in Uelde, wo einige Schülerinnen und Schüler zusteigen werden. Wir werden um 11 Uhr am Hauptbahnhof in Münster ankommen.

In Münster werden wir einen Gesamtaufenthalt von vier Stunden haben, da die Rückfahrt um 15 Uhr erfolgen wird. Für diese Zeit sind Aktionen in der Klassen- oder Stufengemeinschaft geplant. Um 13.30 Uhr treffen sich alle vor dem Dom, um ein gemeinsames Foto zu machen und um vom Warsteiner DRK mit Hot Dogs versorgt zu werden.

Schließlich sollte unser Zug um 17.30 Uhr wieder in Warstein sein.