Herzliche Einladung: „James Bond im Visier der Physik“

Veröffentlicht am 9. Februar 2019

Am Montag, den 11. Februar findet um 19:00 Uhr im Forum der Physikvortrag „Geschüttelt, nicht gerührt! James Bond im Visier der Physik“
des renommierten Autors und Prorektors der TU Dortmund Prof. Dr. Metin Tolan statt.

Der Vortrag richtet sich an physikalisch Interessierte; physikalisches oder mathematisches Vorverständnis ist aber nicht erforderlich.
Im ca. 80-minütigen Vortrag werden diverse 007-Filmsequenzen gezeigt und physikalisch unter die Lupe genommen.

Neben unseren Schülerinnen und Schülern und dem Kollegium sind alle Eltern und die interessierte Öffentlichkeit herzlich eingeladen.

Es ist dies die erste Veranstaltung im Rahmen unseres Jubiläumsprogramms. Der Eintritt ist frei.

Die Fachschaft Physik wünscht viel Vergnügen!