Frankreichaustausch: Wieso, weshalb, warum, wie, wer?

Veröffentlicht am 23. August 2018

In der Woche vor den Herbstferien (5. bis 12 Oktober 2018) bietet sich euch wieder die Möglichkeit, am Schüleraustausch mit St-Pol-sur-Ternoise teilzunehmen.

So funktioniert’s:
Die interessierten Französischschüler der jetzigen 8 und 9 fahren mit dem Reisebus nach St-Pol und verbringen dort eine Woche bei ihren Gastfamilien.
Im Gegenzug verpflichtet sich jeder Teilnehmer zur Aufnahme eines französischen Gastes vor den Osterferien 2018 (29. März bis 5. April 2019).
Wir erkunden die Gegend um St-Pol mit vielen Ausflügen und lernen das Alltagsleben der Franzosen kennen. Dabei habt ihr Gelegenheit, eure Sprachkenntnisse auszuprobieren und zu verbessern.
Die Kosten belaufen sich bei 20 Teilnehmern voraussichtlich auf etwa 230 €.