Europatag an Schulen am Freitag wird ´ne richtige Sause

Veröffentlicht am 28. April 2018

Am Freitag, 04.05.18 ist offizieller Europatag an Schulen – natürlich auch bei uns!

In den ersten beiden Stunden findet zunächst Unterricht „nach Plan“ statt, der allerdings an diesem Tag Bezüge zu europäischen Themen herstellen wird. Um 9.30 Uhr trifft sich dann die gesamte Schulgemeinde auf dem Schulhof und genießt die Hits unserer Schulband „Edutain“. In der Pause startet dann der Wettbewerb: „Europa hoch hinaus!“. Dazu kann jede/r SchülerIn und LehrerIn einen Heliumballon mit seiner Europabotschaft starten lassen. Den Starter des Ballons mit der größten zurückgelegten Strecke erwarten attraktive Preise, einen Sonderpreis erhalten aller Balloner, deren Gefährt es bis in ein europäischer Nachbarland schafft.

Den Startschuss für das Ballonrennen wird Herr Jochen Richter geben. Er ist seit 1990 als Übersetzer für die EU-Kommission und das EU-Parlament tätig. Einblicke in seine Arbeit und die Arbeit der EU wird Herr Richter anschließend der Jahrgangsstufe 9 präsentieren, die sich mit dem Thema ausgiebig im Unterricht befasst hat. Wir hoffen auf eine anregende Diskussion zu aktuellen Problemen und Tendenzen Europas.

 

Lasst uns diesen Tag fröhlich feiern!

Ganz herzlich wollen wir auch unsere Q2 einladen, nocheinmal an ihrer Schule vorbeizuschauen!

 

Samstag, 28. April 2018