9c erhält Einblicke in Infineon-Forschung

Veröffentlicht am 7. Februar 2018

Die Klasse 9c wurde jetzt im Rahmen des Physikunterrichts am Donnerstag, den 01.02.18 von Herrn Dr.-Ing. Olaf Hohlfeld (Infineon) besucht.

Nachdem sich die Klasse in den vergangenen Stunden mit den Themen Magnetfelder von stromdurchflossenen Leitern und Lorentzkräfte befasst hatte, konnte nun mit Herrn Hohlfeld ein Referent gewonnen werden, der den Schülern sehr anschaulich die Wirkungsweise der Kräfte auf stromdurchflossene Leiter vermitteln konnte. In dem von Herrn Hohlfeld angesprochenen Kurzschluss-Experiment ging es konkret um die enorm großen abstoßenden Kräfte zweier paralleler gegensinnig von Strom durchflossener Leiter. Die Kräfte waren im vorliegenden Versuch (mit sehr hohen Stromstärken) so groß wie die Gewichtskräfte zweier LKW von etwa 36 Tonnen! Die 9c war sichtlich beeindruckt von den enorm hohen Kräften, die in dem Forschungs-experiment sichtbar wurden. Unser herzlicher Dank geht an Dr.-Ing. Hohlfeld von der Infineon Technologies AG!